thephotostories

Ihr Online-Magazin für Fotogeschichten

Hockern

Foto: Kebrantin

Das, was dieser Deutsche hier macht, nennt man Hockern und es ist die neue Trend-Sportart in Deutschland. Es ist eine Kombination aus Skate-, Jonglage-, Breakdance- und Parcour-Elementen. Das Hockern soll, glaubt man der Geschichte, 2001 per Zufall im deutschen Kiel erfunden worden sein, als ein junger Mann stolperte und statt auf dem Boden zu fallen, ist er elegant auf einem Hocker gelandet. Daraus entwickelte sich ein Wettbewerb, bei dem man Tricks mit dem Sitzmöbel macht. Seitdem gibt es in Deutschland mehrere Fachgeschäfte, die sich auf das Hockern spezialisiert haben. Es gibt seit 2007 eine Weltmeisterschaft dieses außergewöhnlichen Sports. Wenn ihr euch näher dafür interessiert, hier noch ein link für euch: www.sporthocker.com.

Empfehlt The Photostories euren Freunden:

comments powered by Disqus