thephotostories

Ihr Online-Magazin für Fotogeschichten

Lebensechte Babie

Foto: Copyright by Valeria Lukyanova/facebook.de

Seit 2013 gibt es Lammily Doll: Angelehnt an das Design der weltbekannten Barbie überzeugt die alternative Puppe mit den Proportionen einer durchschnittlichen 19-jährigen Amerikanerin. Schließlich gebe es keinen echten Menschen mit solch einer Wespentaille und so langen Beinen. Doch dann gibt es Valeria Lukyanova. Die hat nicht nur den extrem schmalen Körperbau einer lebensgroßen Barbie, sondern auch ein puppengleiches Gesicht mit Stupsnäschen, Schmollmund und riesigen Rehaugen. Abgesehen von ein wenig Makeup und einer Blondierung habe sie ihrem Erscheinungsbild aber nicht künstlich nachgeholfen, beteuert die 29-jährige Ukrainerin. Weil sie sich gerne entsprechend kleidet und lange blonde Haare trägt, denken viele eben direkt an das berühmte Vorbild. Außerdem habe sie eine gute Figur, dank einer komplett auf Rohkost und Flüssignahrung basierenden Ernährung.

Ob Valeria tatsächlich so ganz auf Schönheitsoperationen und eine Photoshop-Nachbearbeitung ihrer Bilder verzichtet hat, kann dennoch in Frage gestellt werden.



- Bericht von Marlene Thiele

Empfehlt The Photostories euren Freunden:

comments powered by Disqus